M20463: MOC 20463: Implementing Data Warehouse mit Microsoft SQL Server 2014

*1  exkl. 19% MwSt. / *2  inkl. 19% MwSt.

Dieser Kurs behandelt die folgenden Themen:

  • Overview of Data Warehousing
  • Considerations for a Data Warehouse Solution
  • Considerations for Data Warehouse Infrastructure
  • Planning Data Warehouse Hardware
  • Data Warehouse Design Overview
  • Designing Dimension Tables
  • Designing Fact Tables
  • Physical Design for a Data Warehouse
  • Introduction to ETL with SSIS
  • Exploring Source Data
  • Implementing Data Flow
  • Introduction to Control Flow
  • Creating Dynamic Packages
  • Using Containers
  • Managing Consistency
  • Debugging an SSIS Package
  • Logging SSIS Package Events
  • Handling Errors in an SSIS Package
  • Planning Data Extraction
  • Extracting Modified Data
  • Planning Data Loads
  • Using SSIS for Incremental Loads
  • Using Transact-SQL Loading Techniques
  • Introduction to Data Quality
  • Using Data Quality Services to Cleanse Data
  • Using Data Quality Services to Match Data
  • Introduction to Master Data Services
  • Implementing a Master Data Services Model
  • Managing Master Data
  • Creating a Master Data Hub
  • Using Scripts in SSIS
  • Using Custom Components in SSIS
  • Overview of SSIS Deployment
  • Deploying SSIS Projects
  • Planning SSIS Package Execution
  • Introduction to Business Intelligence
  • Enterprise Business Intelligence
  • Self-Service BI and Big Data
  • Datenbankprofessionals
  • BI-Entwickler
  • Erfahrung mit der Arbeit mit relationalen Datenbanken, einschließlich Design einer normalisierten Datenbank, Erstellen von Tabellen und Beziehungen sowie Abfragen mit Transact-SQL
  • Umgang mit grundlegenden Programmierkonstrukten wie Looping und Branching
  • Ein Bewusstsein für geschäftliche Anforderungen wie Profitabilität und Finanzbuchhaltung ist wünschenswert.

Unternehmensdaten sicher zu verwalten und zu analysieren ist Gold wert! Mit der Schulung MOC 20463 (deutscher Kurstitel: MOC 21463) werden IT-Fachkräfte fit gemacht, ein komplettes Data Warehouse auf Basis eines SQL Server 2014 zu erstellen. Die fünftägige Weiterbildung richtet sich an Datenbank-Professionals und Business Intelligence (BI)-Entwickler.

  • Es wird beschrieben, wie man eine Data Warehouse-Plattform implementiert, um BI-Lösungen zu unterstützen. Die Teilnehmer werden lernen, ein Data Warehouse mit SQL Server 2014 zu erstellen, ETL mit SQL Server Integration Services zu implementieren sowie Daten mit SQL Server Data Quality Services und SQL Server Master Data Services zu validieren und zu bereinigen.

Zusammen mit den Kursen MOC 20461 und MOC 20462 bereiten Sie die dreiKurse auf die Zertifizierung zum MCSA SQL Server 2012, Microsoft Certified Solutions Associate vor.

Alternativ zu diesem können Sie auch die Kurse MOC 20411, 20412 und 20483 absolvieren.

Ausbildungsweg zum MCSA SQL Server 2012



  • Original-Microsoft-Training mit Original-Microsoft-Schulungsunterlagen in digitaler Form für einen hohen Qualitätsstandard.
  • Kurssprache ist Deutsch, wir schulen aktuell, mit englischsprachigen Kursunterlagen und englischsprachiger Softwareumgebung.
  • Präsenzunterricht mit theoretischen und praktischen Modulen, gehalten von praxiserfahrenen und zertifizierten Trainern.
  • Lernen in einer entspannten Atmosphäre in modern ausgestatteten Schulungsräumen mit einem hohen Technik-Standard.
  • Umfangreiche Cateringleistungen mit Frühstück, einem warmen Mittagessen, diversen Kaltgetränken, mehreren Tee- und Kaffeesorten, Obst und kleinen Snacks für die Pausen.
  • Dieses Seminar bereitet Sie auf das Examen 70-463: Implementing a Data Warehouse with Microsoft SQL Server 2012 vor und ist Bestandteil zur Zertifizierung MCSA: SQL Server 2012. Das Examen kann optional erworben werden. In unseren Zertifizierungspaketen sind die Prüfungen bereits enthalten.
  • Auf Anfrage erhalten Sie dieses Training auch in englischer Kurssprache mit englischen Kursunterlagen und englischer Softwareumgebung.
  • Bei Ablegen der Prüfung werden aktuelle Aktionen berücksichtigt!

Auf Wunsch bieten wir Ihnen maßgeschneiderte Trainings an – Ort, Zeit und Themenauswahl können Sie selbst bestimmen. Sprechen Sie uns einfach auf unsere individuellen Trainings an, wir beraten Sie gerne.

Unsere Standorte
  • Adresse:
    Kurfürsten-Anlage 64-68
    69115 Heidelberg
  • Telefon:
    06221 8322-0
  • E-Mail:

GFN Geschäftszeiten
  • Montag - Freitag: 9 Uhr bis 18 Uhr

Kontaktformular


Jetzt neu bei der GFN AG
Beliebte Kurse