M20464: MOC 20464: Developing Microsoft SQL Server Databases

*1  exkl. 19% MwSt. / *2  inkl. 19% MwSt.

Dieser Kurs behandelt die folgenden Themen:

  • Die SQL Server-Plattform
  • SQL Server-Tools
  • Konfiguration von SQL Server-Diensten
  • Design von Tabellen
  • Arbeiten mit Schemata
  • Erstellen und Abändern von Tabellen
  • Durchsetzen der Datenintegrität
  • Domänenintegrität
  • Entitäts- und referenzielle Integrität
  • Indizierungskonzepte
  • Indizes für einzelne Spalten und zusammengesetzte Indizes
  • Tabellenstrukturen in SQL Server
  • Geclusterte Indizes
  • INCLUDE-Klausel
  • Verwendung von Padding, Hints und Statistiken
  • Verwendung des Database Engine Tuning Advisor
  • Indexbezogene dynamische Managementansichten

Spaltenorientierte (Columnstore) Indizes

  • Erstellen und Verwalten von Ansichten
  • Performanceüberlegungen

Design und Implementierung von gespeicherten Prozeduren

  • Design und Implementierung von skalaren Funktionen
  • Design und Implementierung von tabellenwertigen Funktionen
  • Implementierungsüberlegungen für Funktionen
  • Alternativen zu Funktionen
  • Design von DML-Triggern
  • Implementierung von DML-Triggern
  • Erweiterte Triggerkonzepte
  • Implementierung von verwaltetem Code in SQL Server
  • SQL-CLR-Integration
  • Import und Konfiguration von Assemblies
  • Einführung in XML und XML-Schemata
  • Speichern von XML-Daten und -Schemata in SQL Server
  • Implementierung des XML-Datentypen
  • Verwendung des T-SQL FOR XML-Statements
  • Einführung in XQuery
  • Shredding XML

Arbeiten mit raumbezogenen Daten in SQL Server

  • Datenbankentwickler
  • Kenntnisse über das Schreiben von T-SQL-Abfragen sowie die Konzepte relationaler Datenbanken
  • Dieser Kurs behandelt das logische Tabellendesign, Indizierung und Abfragepläne. Weitere Themen sind das Erstellen von Datenbankobjekten einschließlich Ansichten, gespeicherter Prozeduren, Parametern und Funktionen. Andere gängige Aspekte der Programmierung wie Indizes, gleichzeitige Zugriffe, Fehlerbehandlung und Trigger werden ebenfalls abgedeckt.


  • Original-Microsoft-Training mit Original-Microsoft-Schulungsunterlagen in digitaler Form für einen hohen Qualitätsstandard.
  • Die Kurssprache ist Deutsch.
  • Präsenzunterricht mit theoretischen und praktischen Modulen, gehalten von praxiserfahrenen und zertifizierten Trainern.
  • Lernen in einer entspannten Atmosphäre in modern ausgestatteten Schulungsräumen mit einem hohen Technik-Standard.
  • Umfangreiche Cateringleistungen mit Frühstück, einem warmen Mittagessen, diversen Kaltgetränken, mehreren Tee- und Kaffeesorten, Obst und kleinen Snacks für die Pausen.
  • Dieses Seminar bereitet Sie auf das Examen 70-464: Developing Microsoft SQL Server 2012 Databases vor und ist Bestandteil zur Zertifizierung MCSE: Data Platform. Das Examen kann optional erworben werden. In unseren Zertifizierungspaketen sind die Prüfungen bereits enthalten.
  • Auf Anfrage erhalten Sie dieses Training auch in englischer Kurssprache mit englischen Kursunterlagen und englischer Softwareumgebung.
  • Bei Ablegen der Prüfung werden aktuelle Aktionen berücksichtigt!

Auf Wunsch bieten wir Ihnen maßgeschneiderte Trainings an – Ort, Zeit und Themenauswahl können Sie selbst bestimmen. Sprechen Sie uns einfach auf unsere individuellen Trainings an, wir beraten Sie gerne.

Unsere Standorte
  • Adresse:
    Kurfürsten-Anlage 64-68
    69115 Heidelberg
  • Telefon:
    06221 8322-0
  • E-Mail:

GFN Geschäftszeiten
  • Montag - Freitag: 9 Uhr bis 18 Uhr

Kontaktformular


Jetzt neu bei der GFN AG
Beliebte Kurse