VMW078: VMware NSX for Internetworking Experts Fast Track

*1  exkl. 19% MwSt. / *2  inkl. 19% MwSt.
  • Beschreiben des softwaredefinierten Rechenzentrums
  • Beschreiben des NSX als nächsten Schritt der Weiterentwicklung des softwaredefinierten Rechenzentrums
  • Beschreiben der Funktionen und Vorteile der NSX-Netzwerkvirtualisierung
  • Ermitteln der Voraussetzungen für NSX
  • Konfigurieren und Bereitstellen von Komponenten der NSX-Management-, Steuerungs- und Datenebene
  • Konfigurieren, Bereitstellen und Verwenden von logischen Switch-Netzwerken
  • Beschreiben der erweiterten Netzwerkprodukte und -funktionen, die für NSX relevant sind
  • Konfigurieren und Bereitstellen des verteilten NSX-Routers, um den Ost-West-Verkehrsdatenstrom zu optimieren
  • Konfigurieren und Bereitstellen von VMware NSX® Edge™-Appliances für Service-Gateways
  • Entdecken erweiterter Routing-Designs zum Optimieren des Nord-Süd-Verkehrsdatenstroms
  • Konfigurieren und Verwenden von virtuellen privaten NSX-Netzwerken
  • Konfigurieren und Verwenden des logischen Lastausgleichs
  • Konfigurieren von Richtlinien für die NSX Edge-Firewall und verteilte Firewalls
  • Konfigurieren von Service Composer-Sicherheitsgruppen und -Richtlinien
  • Verwenden von rollenbasiertem Zugriff zur Kontrolle der Benutzerkontoberechtigungen
  • Verwenden der Aktivitätsüberwachung zum Validieren und Erstellen von Sicherheitsrichtlinien
  • Entwerfen einer NSX-Lösung, die Rack-Design und erweiterte Netzwerkfunktionen berücksichtigt
  • Erfahrene Systemadministratoren, die auf Netzwerke spezialisiert sind
  • Systemadministratoren mit Erfahrung mit Microsoft Windows- oder Linux-Betriebssystemen
  • Überblick über die im Kurs "VMware Data Center Virtualization Fundamentals" für die VCA-DCV-Zertifizierung vermittelten Konzepte
  • Fundiertes Hintergrundwissen im Bereich Cisco-basierte Infrastruktur oder physische Netzwerkinfrastruktur
  • Dieser umfassende schnelle Kurs behandelt vorwiegend die Installation, Konfiguration und das Management von VMware NSX®. Dieser Kurs behandelt NSX als Teil des softwaredefinierten Rechenzentrums, Anwendungsfälle für die Implementierung und Merkmale von NSX sowie Funktionen von Layer 2 bis Layer 7 des OSI-Modells. Es werden Rechenzentrums-Netzwerkarchitekturen untersucht, um zu zeigen, wie sich NSXmit einer Cisco-basierten Infrastruktur in Spine-Leaf-Architekturen und Core-Aggregate-Access-Architekturen überschneidet und dessen Funktionen virtualisiert. Vorlesungen und praktische Übungen erweitern Ihre Kenntnisse im Bereich NSX-Merkmale, -Funktionen sowie kontinuierliche Verwaltung und Kontrolle. Produktausrichtung: NSX 6.2 und VMware vSphere 6


  • Interaktiven Präsenzunterricht mit praxiserfahrenen und zertifizierten Trainern
  • Lernen an Einzelarbeitsplätzen in modernen Schulungsräumen mit hohem Technikstandard
  • Original-VMware-Training mit Original-VMware-Schulungsunterlagen garantiert höchsten Standard
  • Kurssprache ist Deutsch, wir schulen aktuell mit englischsprachigen Kursunterlagen (E-Books) und englischsprachiger Softwareumgebung
  • Seminar in englischer Kurssprache auf Anfrage
  • Umfangreiches Catering mit Frühstück, einem warmen Mittagessen, diversen Kaltgetränken, mehreren Tee- und Kaffeesorten, Obst und kleinen Snacks für die Pausen
  • Theoretische und praktische Module

Auf Wunsch bieten wir Ihnen maßgeschneiderte Trainings an – Ort, Zeit und Themenauswahl können Sie selbst bestimmen. Sprechen Sie uns einfach auf unsere individuellen Trainings an, wir beraten Sie gerne.

Unsere Standorte
  • Adresse:
    Kurfürsten-Anlage 64-68
    69115 Heidelberg
  • Telefon:
    06221 8322-0
  • E-Mail:

GFN Geschäftszeiten
  • Montag - Freitag: 9 Uhr bis 18 Uhr

Kontaktformular


Jetzt neu bei der GFN AG
Beliebte Kurse