VMW079: VMware Cloud on AWS: Deploy and Manage

Online Weiterbildung von zuhause

Nutzen Sie die Zeit für eine Weiterbildung! An dieser Schulung können Sie bequem aus Ihrem Homeoffice teilnehmen. Sie haben Fragen? Gerne beraten wir Sie persönlich:    0800 436 436 436

Sie sind an diesem Training interessiert?
Auf Anfrage realisieren wir gerne Ihren Wunschtermin.

In diesem dreitägigen Kurs konzentrieren Sie sich auf die Bereitstellung und Verwaltung einer softwaredefinierten Speicherlösung mit VMware vSAN™ 6.7. Sie lernen, wie vSAN als wichtige Komponente im von der VMware-Software definierten Rechenzentrum funktioniert. Durch die Durchführung von praktischen Laborübungen sammeln Sie praktische Erfahrungen mit vSAN-Konzepten.

  • Introductions and Course Logistics
  • Course Objectives
  • Identify Additional Resources for after this Course
  • Identify Other VMware Education Offerings
  • Why Choose VMware Cloud on AWS
  • Overview of VMware Cloud on AWS
  • Integrations with AWS
  • Licensing, Pricing, and Billing
  • Creating and Managing Users in VMware Cloud on AWS
  • Deploying and Accessing an SDDC
  • Transferring Content to the SDDC
  • Creating Virtual Machines
  • Overview of VMware Cloud on AWS Networking
  • Configure Management Gateway Networking
  • Configure Compute Gateway Networking
  • Inter-SDDC Networking
  • VMware vSAN in VMware Cloud on AWS
  • Using Amazon S3 with VMware Cloud on AWS
  • Using Amazon EFS with VMware Cloud on AWS
  • Hybrid Linked Mode
  • Hybrid Cloud Extension
  • Migrating Virtual Machines
  • Understand VMware Cloud on AWS Permissions
  • Security Hardening for VMware Cloud on AWS
  • Sizing the SDDC
  • Cluster Management
  • Add and Remove Hosts
  • Host Remediation
  • vSphere DRS and Elastic DRS
  • HA and vSphere FT
  • Site Recovery Add-On Service
  • VMware Horizon®
  • VMware vRealize® Automation™
  • Using APIs and VMware vSphere® PowerCLI™
  • Best Practice Maintenance
  • Support and Staying Up-to-Date
  • Common Troubleshooting Steps
  • Next Steps to use VMware Cloud on AWS
  • Administratoren von Speicher- und virtuellen Infrastrukturen, die softwaredefinierten Speicher mit vSAN nutzen möchten.
  • Erfahrung in der Speicherverwaltung auf Block- oder Dateispeichern
  • Verständnis der im Kurs VMware vSphere: Install, Configure, Manage [V6.x] vorgestellten Konzepte

Erfahrung in der Arbeit mit der Befehlszeile ist hilfreich.

  • Verwendung von VMware vSphere® Client
  • Erstellen und Verwalten von VMware vCenter Server®-Objekten, wie Rechenzentren, Clustern, Hosts und virtuellen Maschinen
  • Erstellen und Ändern eines Standardswitches
  • Erstellen und Ändern eines verteilten Switches
  • Verbindung eines VMware ESXi™-Hosts mit NAS, iSCSI oder Fibre Channel Storage
  • Erstellung eines VMware vSphere® VMFS-Datenspeichers
  • Verwendung eines Assistenten oder einer Vorlage zum Erstellen einer virtuellen Maschine
  • Migrieren einer virtuellen Maschine mit VMware vSphere® vMotion®
  • Migrieren einer virtuellen Maschine mit VMware vSphere® Storage vMotion®

Wenn Sie nicht alle diese Aufgaben erledigen können, empfiehlt VMware, dass Sie den Kurs VMware vSphere: Install, Configure, Manage [V6.7] vor der Anmeldung zu VMware vSAN: Deploy and Manage abschließen.

  • Beschreibung der vSAN-Architektur
  • Identifizierung von vSAN-Funktionen und -Anwendungsfällen
  • Konfiguration von VSAN-Netzwerkkomponenten
  • Konfiguration eines vSAN-Clusters
  • Bereitstellung virtueller Maschinen in einem vSAN-Datenspeicher
  • Konfigurieren von Speicherrichtlinien für virtuelle Maschinen
  • Durchführung laufender vSAN-Managementaufgaben
  • Konfiguration von vSAN-Verschlüsselung
  • Steuerung von vSAN-Resynchronisierungsaufgaben
  • Erstellen und Verwalten verschachtelter Fehlerdomänen
  • Verwendung des vSAN-Gesundheitsservices, um Gesundheit und Leistung zu überwachen
  • Konfiguration eines gestreckten Clusters und Beobachten von Failover-Szenarien
  • Beschreibung der Interoperabilität von vSAN mit VMware vSphere®-Funktionen und anderen Produkten
  • Planung und Design eines vSAN-Clusters


  • Interaktiven Präsenzunterricht mit praxiserfahrenen und zertifizierten Trainern
  • Lernen an Einzelarbeitsplätzen in modernen Schulungsräumen mit hohem Technikstandard
  • Original-VMware-Training mit Original-VMware-Schulungsunterlagen garantiert höchsten Standard
  • Kurssprache ist Deutsch, wir schulen aktuell mit englischsprachigen Kursunterlagen (E-Books) und englischsprachiger Softwareumgebung
  • Seminar in englischer Kurssprache auf Anfrage
  • Umfangreiches Catering mit Frühstück, einem warmen Mittagessen, diversen Kaltgetränken, mehreren Tee- und Kaffeesorten, Obst und kleinen Snacks für die Pausen
  • Theoretische und praktische Module

Seminar führen wir mit unserem Partner Arrow ECS AG durch. Bitte beachten Sie, dass dieses Training direkt vom/beim Hersteller durchgeführt wird und nicht rabatt- und prämienportalfähig ist.

Auf Wunsch bieten wir Ihnen maßgeschneiderte Trainings an – Ort, Zeit und Themenauswahl können Sie selbst bestimmen. Sprechen Sie uns einfach auf unsere individuellen Trainings an, wir beraten Sie gerne.

Hinweis zu Corona:

Alle Schulungsangebote können Sie als Online-Weiterbildungen absolvieren. Sicher, virtuell – und dennoch im Präsenzunterricht. Sprechen Sie uns an!

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Unternehmenshomepage (externer Link).


Unsere Standorte

GFN Geschäftszeiten
  • Montag - Freitag: 09 Uhr bis 18 Uhr

Kontaktformular


Jetzt neu bei der GFN
Beliebte Kurse