VMWVSIPOFT: VMWare vSphere: Install Configure Manage plus Optimize and Scale Fast Track [V6.5]

Sie sind an diesem Training interessiert?
Auf Anfrage realisieren wir gerne Ihren Wunschtermin.

Der Schwerpunkt dieses mehrstündigen, intensiven Kurses mit praktischen Übungen liegt auf der Installation, Konfiguration, dem Verwalten und dem Arbeiten mit vSphere® 6.0, einschließlich VMware ESXi™ 6.0 und VMware vCenter™ 6.0. Dieser Kurs kombiniert den Inhalt unseres Best-Sellers "VMware vSphere: Install, Configure, Manage" mit Aufgaben zu erweiterter Skalierbarkeit und Leistungsüberwachung und vermittelt Kenntnisse zur Konfiguration hoch verfügbarer und skalierbarer vSphere-Umgebungen. Durch die Übungen sammeln die Teilnehmer praktische Erfahrungen mit diesen Konzepten.

  • Kurseinführung
  • Softwaredefiniertes Rechenzentrum
  • Erstellen von virtuellen Maschinen
  • vCenter Server
  • Konfigurieren und Verwalten von virtuellen Netzwerken
  • Konfigurieren und Verwalten von virtuellem Speicher
  • Verwalten von virtuellen Maschinen
  • Zugriffs- und Authentifizierungskontrolle
  • Ressourcenverwaltung und -überwachung
  • vSphere HA und vSphere Fault Tolerance
  • Netzwerkskalierbarkeit
  • Host-Skalierbarkeit
  • Speicherskalierbarkeit
  • Patch-Management
  • VMware-Managementressourcen
  • Installieren von VMware-Komponenten
  • Host- und Managementskalierbarkeit
  • Administratoren mit Grundkenntnissen über Virtualisierung sowie erfahrene Systemadministratoren, Systemtechniker und Systemintegratoren, die bereit sind für eine intensive Schulung mit geringer Ausfallzeit am Arbeitsplatz, bei der sie hervorragende vSphere-Kenntnisse erlangen
  • Erfahrung bei der Systemadministration mit Microsoft Windows- oder Linux-Betriebssystemen
  • Kenntnisse über die im Kurs "VMware Data Center VirtualizationFundamentals" oder bei der VCA-DCV-Zertifizierung vorgestellten Konzepte
  • Praktische Erfahrung mit vSphere
  • Beschreiben des softwaredefinierten Rechenzentrums
  • Bereitstellen eines ESXi-Hosts und Erstellen von virtuellen Maschinen
  • Beschreiben der VMware vCenter Server™-Architektur
  • Bereitstellen einer vCenter Server-Instanz oder der VMware vCenter™ Server Appliance™
  • Verwenden von vCenter Server zum Verwalten eines ESXi-Hosts
  • Konfigurieren und Verwalten einer vSphere-Infrastruktur mit VMware vSphere® Client™ und VMware vSphere® Web Client
  • Konfigurieren von virtuellen Netzwerken mit vSphere-Standard-Switches
  • Verwenden von vCenter Server zum Verwalten verschiedener Arten von Host-Speicher: VMware vSphere® VMFS, NFS, VMware Virtual SAN™ und VMware vSphere® Virtual Volumes™
  • Verwalten von virtuellen Maschinen, Vorlagen, Klonen und Snapshots
  • Erstellen einer vApp
  • Beschreiben und Verwenden der Inhaltsbibliothek
  • Migrieren von virtuellen Maschinen mit VMware vSphere® vMotion®
  • Verwenden von VMware vSphere® Storage vMotion® zum Migrieren von Speicher von virtuellen Maschinen
  • Überwachen von Ressourcennutzung und Verwalten von Ressourcenpools
  • Verwenden von VMware vRealize® Operations Manager™ zum Ermitteln und Beheben von Problemen bei Analysen und Warnmeldungen
  • Verwalten von VMware vSphere® High Availability und VMware vSphere® Fault Tolerance
  • Verwenden von VMware vSphere® Replication™ und VMware vSphere® Data Protection™ zum Replizieren von virtuellen Maschinen und Durchführen von Datenwiederherstellungen
  • Verwenden von VMware vSphere® Distributed Resource Scheduler™-Clustern zum Verbessern der Host-Skalierbarkeit
  • Verwenden von VMware vSphere® Update Manager™ zum Anwenden von Patches und Beheben von grundlegenden Problemen bei ESXi Hosts, virtuellen Maschinen und vCenter Server-Vorgängen
  • Verwalten von rollenbasiertem Zugriff auf die virtuelle VMware®-Infrastruktur
  • Verwenden von Host-Profilen zum Verwalten von ESXi-Konfigurations-Compliance und umfangreichen Bereitstellungen
  • Verwenden von verteilten vSphere-Switches zum Skalieren von Netzwerken
  • Verwenden von VMware vSphere ® Network I/O Control zum Sicherstellen der Netzwerkdienstverfügbarkeit


  • Der Abschluss dieses Kurses ist die Voraussetzung für die Teilnahme an der Prüfung "VMware Certified Professional 6Data Center Virtualizatio (VCP6-DCV)".
  • Bitte beachten Sie, dass dieses Training direkt vom/beim Hersteller durchgeführt wird.
  • Dieser Kurs ist nicht rabatt- und prämienprogrammfähig !

Dieses Seminar führen wir mit unserem Partner Arrow ECS AG durch

Auf Wunsch bieten wir Ihnen maßgeschneiderte Trainings an – Ort, Zeit und Themenauswahl können Sie selbst bestimmen. Sprechen Sie uns einfach auf unsere individuellen Trainings an, wir beraten Sie gerne.

Unsere Standorte

GFN Geschäftszeiten
  • Montag - Freitag: 09 Uhr bis 18 Uhr

Kontaktformular


Jetzt neu bei der GFN AG
Beliebte Kurse