ITILP4: ITIL® 2011 Service Transition / Service Operation

*1  exkl. 19% MwSt. / *2  inkl. 19% MwSt.

Dieser Kurs behandelt die folgenden Themen:

  • Einführung in die Service Transition
  • Service Transition Grundsätze
  • Organisation der Service Transition
  • Steuerung der Aktivitäten der Service Transition
  • Koordination der technologiebezogenen Aktivitäten der Service Transition
  • Analyse, Auswahl und Ausrichtung unterschiedlicher Ansätze der Implementierung
  • Herausforderungen, kritische Erfolgsfaktoren und Risiken während und nach der Transition
  • Besprochene Prozesse:
  • Service Asset and Configuration Management
  • Transition Planning and Support
  • Change Management
  • Release and Deployment Management
  • Service Validation and Testing
  • Evalutation
  • Knowledge Management
  • Einführung in die Service Operations
  • Service Operations Prinzipien
  • Service Operation Prozesse
  • Allgemeine Service Operation Aktivitäten
  • Service Operation organisieren: Funktionen
  • Technische Einflußfaktoren
  • Faktoren bei der Implementierung
  • Herausforderungen, kritische Erfolgsfaktoren und Risiken

Das ITIL® 2011 Service Transition Examen wird am Vormittag des dritten Tages abgelegt, das ITIL® 2011 Service Operation Examen wird am Ende des fünften Tages abgelegt.

Die Prüfung wird in deutscher Sprache abgelegt. Das Ergebnis der Prüfung wird direkt im Anschluss bekannt gegeben.

  • Teilnehmer, die bereits das ITIL® Foundation Zertifikat haben und sich zum ITIL® Expert (über den Lifecycle Stream) oder ITIL® Master weiterbilden möchten
  • Personen, in deren Unternehmen bereit auf ITIL® gründenden Prozesse implementiert sind oder implementiert werden sollen
  • IT-Leiter, IT-Führungskräfte, Teamleiter, Berater, IT-Qualitätsmanager, IT Mitarbeiter die sich mit der strategischen Planung und Steuerung der IT Organisation auseinandersetzen
  • ITIL® 2011 Foundation Zertifikat

Service von höchster Qualität - und dabei nah am Kunden: Die Weiterbildung ITIL 2011 Service Transition / Service Operation führt Sie praxisnah in die Thematik der Serviceüberführung ein. Sie lernen u.a. den Auf- und Ausbau von IT-Services, den Servicebetrieb und das Change Management kennen.

Das Seminar ist nach den Anforderungen der AXELOS (Official Accreditor von ITIL®) entwickelt. Im Seminar werden somit alle Inhalte aus dem offiziellen Syllabus (Lehrplan) für diese Seminare vermittelt.

Das internationale Zertifizierungsmodell, das durch die offizielle Akkreditierungsbehörde für ITIL® 2011 – die Firma AXELOS – festgelegt wird, besteht aus mehreren Stufen. Service Operation und Service Transition sind Teile davon. In diesem Kurs werden Sie auf die Prüfungen ITIL® 2011 Service Operation und Service Transition vorbereitet und sind zu den Prüfungen zugelassen.



  • Interaktiven Präsenzunterricht mit praxiserfahrenen und zertifizierten Trainern
  • Kurssprache ist Deutsch
  • Seminar in englischer Kurssprache auf Anfrage
  • Lernen an Einzelarbeitsplätzen in modernen Schulungsräumen
  • Theoretische und praktische Module
  • Umfangreiches Catering mit Frühstück, einem warmen Mittagessen, diversen Kaltgetränken, mehreren Tee- und Kaffeesorten, Obst und kleinen Snacks für die Pausen
  • Im Vergleich zu den Einzelseminaren ist dieses Seminar etwas verkürzt. Intensives Nachbearbeiten des Stoffes ist erforderlich.
  • Die offiziellen Zertifizierungsprüfungen zu Service Transition und Service Operation sind im Kurspreis nicht enthalten.
  • ITIL® und PRINCE2® Trademark-Notices: Hier klicken
  • Die GFN AG ist eine durch die EXIN akkreditierte Trainingsorganisation für ITIL® und PRINCE2®.

Auf Wunsch bieten wir Ihnen maßgeschneiderte Trainings an – Ort, Zeit und Themenauswahl können Sie selbst bestimmen. Sprechen Sie uns einfach auf unsere individuellen Trainings an, wir beraten Sie gerne.

Unsere Standorte
  • Adresse:
    Kurfürsten-Anlage 64-68
    69115 Heidelberg
  • Telefon:
    06221 8322-0
  • E-Mail:

GFN Geschäftszeiten
  • Montag - Freitag: 9 Uhr bis 18 Uhr

Kontaktformular


Jetzt neu bei der GFN AG
Beliebte Kurse