M6421: MOC 6421: Configuring and Troubleshooting a Windows Server® 2008 Network Infrastructure

Sie sind an diesem Training interessiert?
Auf Anfrage realisieren wir gerne Ihren Wunschtermin.

Dieser Kurs behandelt die folgenden Themen:

  • Installieren von Windows Server 2008
  • Verwalten von Serverrollen und -features
  • Übersicht über die Server Core-Installationsoption
  • Installieren der DNS-Serverrolle
  • Konfigurieren der DNS-Serverrolle
  • Konfigurieren von DNS-Zonen
  • Konfigurieren von DNS-Zonenübertragungen
  • Verwalten von DNS und Behandeln von damit zusammenhängenden Problemen
  • Übersicht über WINS (Windows Internet Name Service)
  • Verwalten des WINS-Servers
  • Konfigurieren der WINS-Replikation
  • Migrieren von WINS zu DNS
  • Übersicht über die DHCP-Serverrolle
  • Konfigurieren von DHCP-Bereichen und -Optionen
  • Verwalten einer DHCP-Datenbank
  • Überwachen von DHCP und Behandeln von damit zusammenhängenden Problemen
  • Sichern von DHCP
  • Übersicht über IPv6
  • Gleichzeitige Verwendung mit IPv6
  • IPv6-Tunnelingtechnologien
  • Übergang von IPv4 zu IPv6
  • Behandeln von IPv6-Problemen
  • Konfigurieren des Netzwerkzugriffs
  • Konfigurieren des VPN-Zugriffs
  • Übersicht über Netzwerkrichtlinien
  • Übersicht über das Verbindungs-Manager-Verwaltungskit
  • Behandeln von Routing- und RAS-Problemen
  • Installieren und Konfigurieren eines Netzwerkrichtlinienservers
  • Konfigurieren von RADIUS-Clients und -Servern
  • NPS-Authentifizierungsmethoden
  • Überwachen eines Netzwerkrichtlinienservers und Behandeln von damit zusammenhängenden Problemen
  • Übersicht über den Netzwerkzugriffsschutz
  • Funktionsweise von NAP
  • Konfigurieren von NAP
  • Überwachen von NAP und Behandeln von damit zusammenhängenden Problemen
  • Übersicht über IPsec
  • Konfigurieren von Verbindungssicherheitsregeln
  • Konfigurieren der IPsec-NAP-Erzwingung
  • Überwachen der IPsec-Aktivität
  • Behandeln von IPsec-Problemen
  • Übersicht über DFS
  • Konfigurieren von DFS-Namespaces
  • Konfigurieren der DFS-Replikation
  • Übersicht über die Speicherverwaltung unter Windows Server 2008
  • Verwalten von Speicher mit dem Ressourcen-Manager für Dateiserver
  • Konfigurieren der Kontingentverwaltung
  • Konfigurieren der Kontingentverwaltung
  • Verwalten von Speicherberichten
  • Sichern von Daten
  • Konfigurieren von Schattenkopien
  • Bereitstellen der Server- und Dienstverfügbarkeit
  • Sichern einer Windows-Infrastruktur
  • Verwenden von Sicherheitsvorlagen zum Sichern von Servern
  • Konfigurieren einer Überwachungsrichtlinie
  • Übersicht über Windows Server Update Services
  • Verwalten von WSUS
  • Administratoren und Systemverwalter bzw. Netzwerkspezialisten.
  • MOC6420e - Fundamentals of Windows Server 2008 Network Infrastructure and Application Platform oder vergleichbare Kenntnisse
  • Erfahrung mit MS Windows Server 2003 und Active Directory-Kenntnisse, Verständnis von Sicherheitskonzepten, Grundkenntnisse über DHCP und IPsec
  • Dieser Kurs vermittelt Ihnen die notwendigen Kenntnisse für die Konfiguration einer Microsoft Windows 2008 Netzwerkstruktur und zeigt Methoden zur Problembehandlung.

Dieser Kurs behandelt nicht die Themen rund um Windows Server 2008 R2, weil die deutschen Seminarunterlagen vom Hersteller noch nicht aktualisiert sind. Da "R2" aber in den Zertifizierungsprüfungen abgefragt wird, setzen wir die aktuelle, englischsprachige Unterlage ein. Das Classroom-Setup wird ebenfalls aktualisiert. Wenn Sie nicht ausdrücklich eine (alte) deutsche Unterlage wünschen, buchen wir Sie auf den aktualisierten (englischen) Kurs ein. Der Kurs hängt wie folgt zusammen: aktualisiert englisch 6421 B, nicht aktuell deutsch 6742 A



  • Original-Microsoft-Training mit Original-Microsoft-Schulungsunterlagen in digitaler Form für einen hohen Qualitätsstandard.
  • Die Kurssprache ist Deutsch.
  • Präsenzunterricht mit theoretischen und praktischen Modulen, gehalten von praxiserfahrenen und zertifizierten Trainern.
  • Lernen in einer entspannten Atmosphäre in modern ausgestatteten Schulungsräumen mit einem hohen Technik-Standard.
  • Umfangreiche Cateringleistungen mit Frühstück, einem warmen Mittagessen, diversen Kaltgetränken, mehreren Tee- und Kaffeesorten, Obst und kleinen Snacks für die Pausen.
  • Dieses Seminar bereitet Sie auf das Examen 70-642 TS: Windows Server 2008 Network Infrastructure, Configuring vor.
  • Auf Anfrage erhalten Sie dieses Training auch in englischer Kurssprache mit englischen Kursunterlagen und englischer Softwareumgebung.
  • Bei Ablegen der Prüfung werden aktuelle Aktionen berücksichtigt!

Auf Wunsch bieten wir Ihnen maßgeschneiderte Trainings an – Ort, Zeit und Themenauswahl können Sie selbst bestimmen. Sprechen Sie uns einfach auf unsere individuellen Trainings an, wir beraten Sie gerne.

Unsere Standorte
  • Adresse:
    Kurfürsten-Anlage 64-68
    69115 Heidelberg
  • Telefon:
    06221 8322-0
  • E-Mail:

GFN Geschäftszeiten
  • Montag - Freitag: 9 Uhr bis 18 Uhr

Kontaktformular


Jetzt neu bei der GFN AG
Beliebte Kurse