M20414: MOC 20414: Implementing an Advanced Server Infrastructure

*1  exkl. 19% MwSt. / *2  inkl. 19% MwSt.

Dieser Kurs behandelt die folgenden Themen:

  • Überblick über das Unternehmensrechenzentrums
  • Überblick über die Microsoft System Center 2012 R2 Komponenten
  • Planen einer Virtual Machine Manager (VMM) Bereitstellung
  • Planung und Implementierung einer Hostumgebung für die Servervirtualisierung
  • Planung einer Speicherinfrastruktur für Virtualisierung
  • Implementieren einer Speicherinfrastructure für Virtualisierung
  • Planung und Implementierung einer Netzwerkinfrastruktur für Virtualisierung
  • Planung und Implementierung der Netzwerk Virtualisierung
  • Planung der Konfiguration von Virtuellen Maschinen
  • Vorbereitung der Bereitstellung virtueller Maschinen mit VMM
  • Bereitstellung Virtueller Maschinen
  • Planung and Implementierung von Hyper-V Replica
  • Planung und Implementierung der Automatisierung mit System Center 2012
  • Planung und Implementierung der System Center 2012 Administration
  • Planung und Implementierung der Self-Service Options in System Center 2012
  • Planung und Implementierung von Updates in einer Server Virtualisierungs Infrastruktur
  • Planung der Überwachung in Windows Server 2012
  • Überblick über Operations Manager
  • Planung und Konfiguration von Überwachungskomponenten
  • Konfigurieren der Integration mit VMM
  • Stoarge Spaces
  • Distributed File System (DFS)
  • Network Load Balancing (NLB)
  • Planung einer Infrastruktur für Failover Clustering
  • Implementieren von Failover Clustering
  • Planung und Implementierung von Updates für Failover Cluster
  • Integration von Failover Clustering mit Server Virtualierung
  • Planung eines Multisite Failover Clusters
  • Überblick über Business Continuity-Planning
  • Planen und Implementieren von Backup Strategien
  • Planen und Implementieren von Wiederherstellung
  • Planen und Implementieren von Backup und Recovery für virtuelle Maschinen
  • Planung und Implementierung einer Certification Authority (CA)-Infrastruktur
  • Vorlagen für Zertifikate
  • Verteilen und Zurücknehmen von Zertifikaten
  • Archivierung und Wiederherstellung von Keys
  • Planung und Implementierung einer AD FS Server Infrastructure
  • Planung und Implementierung AD FS Claim Providers und Relying Parties
  • Planung und Implementierung AD FS Claims und Claim Rules
  • Planung und Implementierung Web Application Proxy
  • Planung und Implementierung von Dynamic Access Control (DAC)
  • Planung von Workplace Join
  • Planung von Work Folders
  • Überblick über AD RMS
  • AD RMS-Cluster
  • AD RMS-Vorlagen und -Richtlinien
  • Externer Zugriff auf AD RMS
  • Integration mit Dynamic Access Control (DAC)
  • IT Professionals, die für Planung, Design und Verteilen von Windows Server 2012 sowie die Verwaltung von Active Directory Domain Services (AD DS) verantwortlich sind.
  • Verständnis von Transmission Control Protocol/Internet Protocol (TCP/IP)-Grundlagen und Networkingkonzepten
  • Praktische Erfahrung mit Windows Server 2012 und Active Directory Domain Services (AD DS)
  • Verständnis von Skripten, Batch Files und Sicherheitskonzepten wie Authentiizierung und Autorisierung
  • Zertifizierung als MCSA: Windows Server 2012 oder gleichwertige Kenntnisse
  • Besuch des Kurses MOC 20413: Designing and Implementing a Server Infrastructure

Ein Muss für Administratoren - die IT-Schulung MOC 20414: Implementing an Advanced Server Infrastructure. Sie vertiefen in dem fünftägigen Kurs Ihr Wissen über verschiedene Experten-Funktionen von Windows Server 2012 wie z.B. Virtualisierung und Serverüberwachung. Die Schulung richtet sich an IT-Professionals mit Windows Server 2012- und AD DS-Verantwortung.

In der fünftägigen IT-Schulung erlernen Sie die Planung und Implementierung fortgeschrittener Features von Windows Server 2012 wie beispielsweise Virtualisierung, Hochverfügbarkeit und Identitätsmanagement. Nach Abschluss des Kurses können Sie eine Server-Virtualisierungsstrategie sowie Netzwerk und Storage für die Virtualisierung planen und implementieren. Des Weiteren lernen Sie Virtual Machineszu verteilen, die Serverüberwachung aufzuzeigen und zu planen, eine hochverfügbare Infrastruktur mit Failover Clustering zu planen und zu implementieren und Server-Update-Strategien zu planen. Außerdem sind Sie nach diesem Kurs in der Lage PKI und Identity-Federation-Infrastruktur zu konzipieren und einzubauen.

Dieses Seminar bereitet Sie auf das Examen 70-414: Implementing an Advanced Server Infrastructure vor und ist Bestandteil der Zertifizierung MCSE: Server Infrastructure. Die Prüfung kann auf Wunsch absolviert werden. In unseren Zertifizierungspaketen sind die Prüfungen bereits enthalten.



  • Interaktiven Präsenzunterricht mit praxiserfahrenen und zertifizierten Trainern
  • Theoretische und praktische Module
  • Original-Microsoft-Training mit Original-Microsoft-Schulungsunterlagen in digitaler Form garantiert höchsten Standard
  • Kurssprache ist Deutsch, wir schulen aktuell mit der englischsprachigen Version D in englischsprachiger Softwareumgebung
  • Lernen an Einzelarbeitsplätzen in modernen Schulungsräumen mit hohem Technikstandard
  • Umfangreiches Catering mit Frühstück, einem warmen Mittagessen, diversen Kaltgetränken, mehreren Tee- und Kaffeesorten, Obst und kleinen Snacks für die Pausen
  • Seminar in englischer Kurssprache auf Anfrage
  • Aktuelle Aktionen wie Preisnachlässe werden beim Ablegen der Prüfung berücksichtigt

Auf Wunsch bieten wir Ihnen maßgeschneiderte Trainings an – Ort, Zeit und Themenauswahl können Sie selbst bestimmen. Sprechen Sie uns einfach auf unsere individuellen Trainings an, wir beraten Sie gerne.

Unsere Standorte
  • Adresse:
    Kurfürsten-Anlage 64-68
    69115 Heidelberg
  • Telefon:
    06221 8322-0
  • E-Mail:

GFN Geschäftszeiten
  • Montag - Freitag: 9 Uhr bis 18 Uhr

Kontaktformular


Jetzt neu bei der GFN AG
Beliebte Kurse