WS-012: WS-012T00: Windows Server 2019 Hybrid and Azure IaaS

Online Weiterbildung von zuhause

Nutzen Sie die Zeit für eine Weiterbildung! An dieser Schulung können Sie bequem aus Ihrem Homeoffice teilnehmen. Sie haben Fragen? Gerne beraten wir Sie persönlich:    0800 436 436 436

*1  exkl. 16% MwSt. / *2  inkl. 16% MwSt. Achtung! Für Termine ab dem 1.1.2021 gelten 19% MwSt.!
  • Modul 1: Einführung von Azure Hybrid IaaS mit Windows Server 2019
  • Modul 2: Implementierung von Identität in Hybrid-Szenarien
  • Modul 3: Erleichterung von Hybrid-Management und Betriebsüberwachung in Hybrid-Szenarien
  • Modul 4: Implementierung von Sicherheitslösungen in hybriden Szenarien
  • Modul 5: Implementierung von Dateidiensten in hybriden Szenarien
  • Modul 6: Bereitstellen und Konfigurieren von Azure VMs
  • Modul 7: Verwaltung und Wartung von Azure VMs
  • Modul 8: Planung und Implementierung von Migrations- und Wiederherstellungsdiensten in hybriden Szenarien

Der Kurs richtet sich an folgende Personengruppen:

Dieser dreitägige Kurs richtet sich in erster Linie an Windows Server-Administratoren und Systemingenieure, die sich auf den Übergang von Vor-Ort-Umgebungen zu Hybrid- und reinen Cloud-Umgebungen vorbereiten.

In zweiter Linie kommt dieser Kurs jeder Rolle zugute, die administrative und betriebliche Aufgaben umfasst, die auf Microsoft Azure IaaS-Workloads abzielen.

  • Erfahrung mit der Verwaltung von Windows Server-Betriebssystemen und Windows Server-Arbeitslasten in lokalen Szenarien, einschließlich AD DS, DNS, DFS, Hyper-V und Datei- und Speicherdiensten
  • Erfahrung mit gängigen Windows Server-Verwaltungstools (impliziert durch die erste Voraussetzung).
  • Grundkenntnisse der wichtigsten Rechen-, Speicher-, Netzwerk- und Virtualisierungstechnologien von Microsoft (impliziert die erste Voraussetzung).
  • Grundkenntnisse der lokalen Ausfallsicherheit Windows Server-basierter Rechen- und Speichertechnologien (Failover-Clustering, Speicherplätze).
  • Grundlegende Erfahrung mit der Implementierung und Verwaltung von IaaS-Diensten in Microsoft Azure.
  • Grundkenntnisse von Azure Active Directory.
  • Grundlegendes Verständnis sicherheitsrelevanter Technologien (Firewalls, Verschlüsselung, Multi-Faktor-Authentifizierung, SIEM/SOAR).
  • Grundkenntnisse von PowerShell-Skripting.
  • Hochverfügbarkeit und Notfallwiederherstellung
  • Automatisierung
  • Überwachung

Dieser Kurs wird voraussichtlich am 14.09.2020 veröffentlicht.

Mit diesem Kurs erreichen Sie die folgenden Ziele:

Dieser dreitägige Kurs richtet sich in erster Linie an IT-Fachleute, die Erfahrung mit der Verwaltung einer firmeninternen Windows Server-Umgebung haben.

Die Teilnehmer erzielen mit diesem Kurs, dass Fachleute auf die Planung, Implementierung und Verwaltung von Umgebungen vorbereitet werden, die Azure IaaS-gehostete Windows Server-basierte Arbeitslasten beinhalten.

Der Kurs behandelt, wie die hybriden Fähigkeiten von Azure genutzt werden können, wie virtuelle und physische Server-Workloads auf Azure IaaS migriert werden können und wie Azure VMs mit Windows Server 2019 verwaltet und gesichert werden können.

  • Beschreiben Sie die Grundprinzipien von Azure IaaS, einschließlich Berechnung, Speicherung und Vernetzung.
  • Identifizieren Sie die Tools, die zur Implementierung hybrider Lösungen verwendet werden, einschließlich Windows Admin Center und PowerShell.
  • Implementieren der Identität in Hybrid-Szenarien, einschließlich AD DS auf Azure IaaS und verwaltetem AD DS.
  • Integrieren von AD DS in Azure AD.
  • Verwalten und Überwachen von Hybrid-Szenarien mit WAC, Azure Arc, Azure Automation und Azure Monitor.
  • Verbessern Sie die Hybridsicherheit mit Azure Security Center, Azure Sentinel und Windows Update Management.
  • Implementierung von Dateidiensten in hybriden Szenarien unter Verwendung von Azure Files und Azure File Sync.
  • Planen und implementieren Sie hybride und Cloud-only-Migrations-, Backup- und Wiederherstellungsszenarien.
  • Stellen Sie Azure VMs unter Windows Server 2019 bereit und konfigurieren Sie Netzwerk, Speicher und Sicherheit.
  • Verwalten und warten Sie Azure-VMs unter Windows Server 2019.


Dieser Kurs wird voraussichtlich am 14.09.2020 veröffentlicht.

  • Interaktiven Präsenzunterricht mit praxiserfahrenen und zertifizierten Trainern
  • Lernen an Einzelarbeitsplätzen in modernen Schulungsräumen mit hohem Technikstandard
  • Original-Microsoft-Training mit Original-Microsoft-Schulungsunterlagen in digitaler Form garantiert höchsten Standard
  • Kurssprache ist Deutsch, wir schulen aktuell, mit englischsprachigen Kursunterlagen und englischsprachiger Softwareumgebung
  • Seminar in englischer Kurssprache auf Anfrage
  • Umfangreiche Vollverpflegung mit Frühstück, warmem Mittagessen, Kaltgetränken, Tees- und Kaffee, Obst sowie kleinen Snacks für die Pausen
  • Theoretische und praktische Module

Auf Wunsch bieten wir Ihnen maßgeschneiderte Trainings an – Ort, Zeit und Themenauswahl können Sie selbst bestimmen. Sprechen Sie uns einfach auf unsere individuellen Trainings an, wir beraten Sie gerne.

Hinweis zu Corona:

Alle Schulungsangebote können Sie als Online-Weiterbildungen absolvieren. Sicher, virtuell – und dennoch im Präsenzunterricht. Sprechen Sie uns an!

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Unternehmenshomepage (externer Link).


Unsere Standorte

GFN Geschäftszeiten
  • Montag - Freitag: 09 Uhr bis 18 Uhr

Kontaktformular


Jetzt neu bei der GFN AG
Beliebte Kurse