UK-CTL: CompTIA Linux+ Zertifizierung für Service und Support

  • Kommandos: Überblick und Dateiverwaltung
  • Pipelines und Filter
  • Reguläre Ausdrücke und Editoren
  • Prozesse
  • Hardware
  • Plattenspeicher
  • Systemstart und Init-System
  • Software- und Paketverwaltung
  • Shells und Skripte
  • SQL
  • Die Grafikoberfläche X11
  • Sytemverwaltung
  • Drucken
  • Internationalisierung und Lokalisierung
  • Netzwerkgrundlagen
  • Wichtige Netzdienste
  • Sicherheit
  • Teilnehmer, die Kenntnisse benötigen zum Einstieg in verschiedene Linux-relevante Berufsfelder: Support, Marketing, Handel und Verkauf oder Entwicklung.
  • Linux+ richtet sich an Personen mit etwa sechs Monaten Erfahrung im Umgang mit dem Open-source-Betriebssystem Linux.
  • CompTIA A+ oder CompTIA Network+ Zertifizierung oder vergleichbare Kenntnisse.
  • Vorbereitung auf die CompTIA Linux+ Zertifizierung. CompTIA Linux+ Powered by LPI besteht aus zwei Examen (LX0-103 und LX0-104). Diese umfassen Fragen zur System-Architektur und zu Linux-Installationen, zu GNU- und Unix-Befehlen und entsprechenden Geräten sowie zu Linux Filesystemen und dem Filesystem Hierarchy Standard. IT-Professionals, die das Examen abgelegt haben, können nachweislich an der Linux-Befehlszeile arbeiten, Wartungsaufgaben übernehmen, Nutzer unterstützen und entsprechende Workstations installieren und konfigurieren.


  • Die Kurssprache ist Deutsch.
  • Präsenzunterricht mit theoretischen und praktischen Modulen, gehalten von praxiserfahrenen und zertifizierten Trainern.
  • Lernen in einer entspannten Atmosphäre in modern ausgestatteten Schulungsräumen mit einem hohen Technik-Standard.
  • Umfangreiche Cateringleistungen mit Frühstück, einem warmen Mittagessen, diversen Kaltgetränken, mehreren Tee- und Kaffeesorten, Obst und kleinen Snacks für die Pausen.
  • Auf Anfrage erhalten Sie dieses Training auch in englischer Kurssprache mit englischen Kursunterlagen und englischer Softwareumgebung.
  • Die zwei Examen LX0-103 und LX0-104 sind im Kurspreis enthalten.
Unsere Standorte
  • Adresse:
    Kurfürsten-Anlage 64-68
    69115 Heidelberg
  • Telefon:
    06221 8322-0
  • E-Mail:

GFN Geschäftszeiten
  • Montag - Freitag: 9 Uhr bis 18 Uhr

Kontaktformular


Jetzt neu bei der GFN AG
Beliebte Kurse